Media Dateien verschlagworten & taggen

Medien- und Bildverwaltung mit Verschlagwortung: So ergänzt und entfernst du Schlagwörter

Kurz gesagt

Schlagwörter helfen dir, die Organisation deiner Media Dateien besonders einfach zu machen. Damit findest du deine Dateien über die pixx.io H.U.L.A. Search in Sekundenschnelle wieder. Hier erfährst du, wie die Verschlagwortung in pixx.io funktioniert und wie sich Bilder taggen lassen.

Wer kann diese Funktion nutzen?

  • Benutzer mit Bearbeitungsrecht für die Media Dateien

  • Manche Benutzer können nur bereits im pixx.io Wörterbuch vorhandene Schlagwörter vergeben

Hier lernst du:


Dateien und Bilder taggen: Wie füge ich neue Schlagwörter in pixx.io manuell hinzu?

Manuelle Schlagwörter, die du selbst eingibst, werden grau angezeigt, automatisch via KI erstellte Schlagwörter sind grün dargestellt.

Wenn du in das Eingabefeld klickst, schlägt dir das pixx.io Wörterbuch alle ihm bereits bekannten Schlagwörter vor.

Scrolle durch die Liste, um die gewünschten auszuwählen. Durch Anklicken wird das Schlagwort deiner Media Datei hinzugefügt.

Sobald du einen Begriff eintippst, passen sich die Vorschläge automatisch an deine Eingabe an.

Wenn du Bilder taggen und dafür ein neues Schlagwort hinzufügen möchtest, das noch nicht im pixx.io Wörterbuch hinterlegt ist, musst du einfach nur das Wort mit der Enter-Taste bestätigen (sofern du die Berechtigung dafür hast).

Das pixx.io Wörterbuch unterscheidet dabei nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung. Ein Schlagwort wird also nicht doppelt aufgenommen, wenn es einmal mit großem und einmal mit kleinem Anfangsbuchstaben verwendet wird.

Tipp: Willst du auf einmal mehrere Bilder verschlagworten, gibst du die entsprechenden Schlagwörter einfach hintereinander durch Kommas getrennt ein. Am Ende musst du die Eingabe nur noch einmal mit der Enter-Taste bestätigen.

Tipp: Am besten ist es, keine Sätze einzugeben, sondern nur einzelne Begriffe als Schlagwörter zu verwenden.

Einzelmedienansicht & Stapelbearbeitung

  1. Klicke mit der Maus auf das Schlagwörter-Symbol

  2. Gib deine Schlagwörter im Eingabefeld ein

  3. Bestätige deine Änderungen unten mit dem Speichern Button

Hinweis: Befindest du dich in der Stapelbearbeitung, werden dir nur die Schlagwörter angezeigt, die alle Bilder gemeinsam haben.

Schlagwort-Set kopieren & hinzufügen

Du kannst alle manuell vergebenen Schlagwörter einer Media Datei kopieren und bei einer anderen Media Datei hinzufügen. So überträgst du ganze Schlagwort-Sets schnell und einfach.

Schlagwörter kopieren

  1. Klicke mit der Maus auf das Schlagwörter-Symbol

  2. Klicke auf das Symbol mit den drei Punkten

  3. Wähle Schlagwörter kopieren, um alle manuell eingegebenen Schlagwörter dieser Media Datei zu kopieren

Schlagwörter hinzufügen, nachdem du bereits ein Set kopiert hast

  1. Klicke mit der Maus auf das Schlagwörter-Symbol

  2. Klicke auf das Symbol mit den drei Punkten

  3. Wähle Schlagwörter einfügen, um dein zuvor kopiertes Set dieser Media Datei hinzuzufügen

  4. Bestätige deine Änderungen unten mit dem Speichern Button

Upload

  1. Klicke auf Schlagwörter

  2. Gib deine Schlagwörter im - Eingabefeld ein

  3. Bestätige deine Eingaben mit dem Hochladen Button

Bitte beachte, dass alle manuellen Schlagwörter allen Media Dateien zugewiesen werden, die sich in der Upload-Liste befinden.

Tipp: Ändere die Schlagwörter einzelner Media Dateien einfach später in der Einzelmedienansicht.

Hinweise:

  • Wir arbeiten gerade für dich daran, dass auch einzelne Media Dateien beim Upload unterschiedlich verschlagwortet werden können.

  • Besitzt eine Datei vor dem Upload in pixx.io bereits Schlagwörter, werden diese nicht überschrieben, sondern lediglich um die manuell gewählten Begriffe ergänzt.

  • Schlagwörter, die ein Bild außerhalb von pixx.io erhalten hat, kann pixx.io erst nach dem Upload auslesen. Sie werden danach in der Einzelmedienansicht automatisch ergänzt.

Dateinamen als Schlagwörter hinzufügen

Beim Upload findest du auch die Option, Wörter aus dem Dateinamen als Schlagwörter hinzufügen zu lassen. pixx.io übernimmt dabei die einzelnen Inhalte aus dem Dateinamen und fügt sie den entsprechenden Bildern zu.

  1. Klicke auf Erweitert

  2. Wähle die Option Wörter aus dem Dateinamen zu den Schlagwörtern hinzuzufügen

  3. Bestätige deine Eingaben mit dem Hochladen Button

Sobald du die Media Datei hochlädst, wird pixx.io den Dateinamen als Schlagwörter hinzufügen. Bindestriche, Unterstriche und Leerzeichen werden als Trenner interpretiert. Teilinhalte, die weniger als 3 Buchstaben besitzen, werden nicht als Schlagwort übernommen. Es sind also mindestens 4 Buchstaben nötig, damit ein Schlagwort erstellt wird.

Beispiel: Heißt deine Media Datei „Social_Media_Kampagne_Agenturen" verschlagwortet pixx.io die Begriffe: „Social", „Media", „Kampagne" und „Agenturen" in dieser Media Datei.

Wie kann ich die Verschlagwortung in pixx.io einschränken?

  • Freie Verschlagwortung: Benutzer mit diesem Bearbeitungsrecht dürfen die Schlagwörter frei wählen, auch wenn sie noch nicht im pixx.io Wörterbuch – der zentralen Sammelstelle für alle deine Schlagwörter in deinem Mediaspace - hinterlegt sind. Die neuen Schlagwörter werden automatisch ins pixx.io Wörterbuch übernommen.

  • Eingeschränkte Verschlagwortung: Benutzer ohne dem Recht „Freie Verschlagwortung“ können nur die Schlagwörter verwenden, die bereits im pixx.io Wörterbuch hinterlegt sind. Denn es werden nur diese beim Verschlagworten vorgeschlagen.

Tipp: Die eingeschränkte Verschlagwortung hilft deinem Team dabei, immer die gleichen Schlagwörter zu verwenden. So können die Benutzer nur „Teambuilding“ verwenden und nicht zwischen „Team Building“, „Teambuildingausflug“ und „Team-Event“ wechseln.

Tipp: Lege optional Synonyme für einen Begriff in den Einstellungen unter Schlagwortverwaltung fest.

Wie entferne ich Schlagwörter aus pixx.io?

Unabhängig davon, ob du dich beim Upload, in der Einzelmedienansicht oder in der Stapelbearbeitung befindest, kannst du bereits hinzugefügte Schlagwörter jederzeit wieder aus der Media Datei entfernen.

Hinweis: Der Benutzer benötigt das Bearbeitungsrecht für die entsprechende Media Datei, um Schlagwörter von ihr zu entfernen.

Hinweis: Schlagwörter, die ein Bild außerhalb von pixx.io erhalten hat, kann pixx.io erst nach dem Upload auslesen. Diese Schlagwörter kannst du erst danach in der Einzelmedienansicht entfernen.

Entfernte Schlagwörter werden lediglich aus der Media Datei entfernt, nicht aber aus dem pixx.io Wörterbuch gelöscht. Sie werden allen Anwendern bei der Verschlagwortung somit weiterhin als Vorschlag angeboten. Befindest du dich im Bearbeitungsmodus, siehst du eine Checkbox: Durch Anklicken entfernst du das Schlagwort auch aus dem Wörterbuch.

  1. Hovere mit der Maus über das Schlagwort, das du löschen möchtest

  2. Klicke auf den erscheinenden x-Button

  3. Bestätige deine Änderungen unten mit dem Speichern Button, falls du dich in der Einzelmedienansicht befindest

Hinweis: Befindest du dich in der Stapelbearbeitung, kannst du nur die Schlagwörter entfernen, die alle Bilder gemeinsam haben.

Schlagwort-Sets entfernen

Du kannst auch alle manuellen oder alle automatisch erzeugten Schlagwörter auf einmal löschen.

  1. Klicke mit der Maus auf Alle entfernen neben dem Schlagwort-Set, das du entfernen möchtest

  2. Bestätige deine Änderungen unten mit dem Speichern Button

Wie kann ich Media Dateien in pixx.io automatisch verschlagworten?

Binde optional die Bilderkennung von Clarifai an, um Media Dateien automatisch mit künstlicher Intelligenz verschlagworten zu lassen.

Schlagwörter, die von Clarifai hinzugefügt werden, werden nicht in dein pixx.io Wörterbuch übernommen.

Einzelmedienansicht & Stapelbearbeitung

  1. Klicke mit der Maus auf das Schlagwörter-Symbol

  2. Klicke auf das Symbol mit den drei Punkten

  3. Wähle Automatische Verschlagwortung starten

  4. Du kannst einzelne automatische Schlagwörter entfernen, indem du mit der Maus über das Schlagwort schwebst und auf den erscheinenden x-Button klickst

  5. Bestätige deine Änderungen unten mit dem Speichern Button

Hinweis: Nachdem du die automatische Verschlagwortung bei der Stapelverarbeitung gestartet hast, kannst du die Bearbeitungsmaske schließen. Du erhältst eine E-Mail, sobald die automatische Verschlagwortung der ausgewählten Bilder abgeschlossen ist. Vergiss nicht, deinen Spam Ordner zu kontrollieren.

Upload

  1. Klicke mit der Maus auf Erweitert

  2. Klicke auf die Bilderkennung durchführen Checkbox

  3. Bestätige deine Eingaben mit dem Hochladen Button

Hinweis: Die automatische Bilderkennung startet erst, sobald du mit dem Hochladen der Media Datei beginnst. Du siehst die automatischen Schlagwörter nach dem Upload in der Einzelmedienansicht.

Deine Browsersprache ist Deutsch, möchtest Du zu der deutschen Website wechseln?
Would you like to view this website in English?

Entschuldigung

Ihr Webbrowser ist nicht mehr aktuell. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und die beste Erfahrung auf dieser Website.

Jetzt updaten